Verpassen Sie nicht das nächste Konzert!
Sun.
27.
Jun.
1982

Konzert

AK-Saal
Widnau 2, 6800 Feldkirch
June, 27.06.1982, 19:00 Uhr

Zur Startseite

Happy Anniversary!

zum 20-jährigen Bestehen von Musik in der Pforte


Für Streichquartett

Dauer : 2'

Begleittext zur Komposition

Happy Anniversary!

Eine musikalische Beschreibung

Ausgangspunkt sind die fünf klingenden Buchstaben von MUSIK IN DER PFORTE, die zum einen die Tonhöhen, zum anderen auch – in Bezug auf ihre Position im Titel – die rhythmische Gestalt des Ursprungsmotives kreieren. Diese chromatisch-mäandernde Gestalt verdichtet sich: Sie wandert in kanonischen Strukturen durch alle vier Stimmen, die Musik beschleunigt sich durch ein auskomponiertes accelerando. DIe Stimmen der vier Instrumente gleichen sich immer mehr einander an und münden in eine zweitaktige unisono-Passage im ff. Von diesem Kulminationspunkt an driften die Stimmen langsam wieder auseinander: Einzelne flageolets durchbrechen den Fluss, zuerst nur kurz, dann aber werden die Flageoletttöne immer länger und damit immer deutlicher hörbar. Das Stück verklingt schließlich im hohen flageolet-Register der Instrumente.

Kompositionsauftrag von Klaus Christa anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Konzertreihe Musik in der Pforte.